CLOWN TOM BOLTON

The action comedy show that's fun for everyone!

Festivals und Unterhaltung im Freien

 

Auch bei Gauklerfeste, Open-Airs, Straßenfeste, Sommerfeste.

 

Für Festivals, Open Air Veranstaltungen, Straßenfeste und PR-Veranstaltungen im Freien braucht es etwas Besonderes, dass die Menge anzieht und die Leute ohne Bühne oder Techniker, aufwendigem Bühnenlicht oder großer Musikanlage unterhalten kann. Das erfordert neben Talent vor allem Erfahrung und Selbstbewusstsein. Tom hat die Welt bereist und ist flexibel genug, um sich mit jedem Publikum, in jeder Situation zu verständigen. Es muss nur ausreichend Platz da sein und ein Publikum, den Rest können sie Tom überlassen. Er bringt seine gesamte Ausrüstung mit, inklusive einer handlichen, batteriebetriebenen Musikanlage, wenn dafür Bedarf besteht.

Tom kann seine Show mit oder ohne Bühne aufführen. Für eine Vorführung ohne Bühne ist es besonders wichtig, dass das Publikum mit einbezogen wird. Zuschauer sollten auf respektvolle Art animiert werden, damit nicht nur über sie gelacht wird, sondern auch mit ihnen. Toms Improvisationstalent und seine behutsame Art, die Zuschauer Teil der Show zu machen, ist der Grund, warum seine Fans ihn immer wieder sehen wollen.

Festivals können Tausende von Besuchern anziehen. Das bedeutet aber auch, dass eventuell nicht ausreichender Platz zum Problem werden könnte. Aus diesem Grund bietet sich eher eine größere Show an, ohne dass Wege oder Durchgänge blockiert werden. Wenn nötig kann Tom auch den Veranstaltungsort wechseln, idealerweise sollten diese nicht zu nah am Eingang sein oder den Zugang zu Erfrischungs- und Snacktheken blockieren. Veranstaltungen im Freien können außerdem sehr laut sein. Eine normale Geräuschkulisse im Hintergrund stört Tom nicht, es ist aber besser, wenn er nicht direkt neben einer Live Band oder Lautsprechern positioniert wird. 

Vor allem für Veranstaltungen mit wenig Platz für Vorführungen bietet Tom sein Walk-Act Unterhaltung an. Er spaziert dabei durch das Publikum und improvisiert in jeder Situation. Dabei steht eher der Austausch mit einzelnen Personen und kleineren Gruppen im Vordergrund.

Anstatt einer ganzen Show bietet Tom auch sein Walking-Act Animationsprogramm an. Das kann in seinem normalen Clown Kostüm stattfinden oder seinem neuen bayrischen Outfit. Seine lila Lederhosen und überdimensionales Bierglas und Bretzel sind eine witzige Interpretation von regionalen Gepflogenheiten seiner Wahlheimat in Deutschland.

Jonglieren von Gummihühnern auf einem hohen Einrad, kein Problem! Ein wenig Gefahr sorgt immer für Spannung in einer Show, dabei ist aber die Sicherheit der Zuschauer immer an erster Stelle.

Clown Tom Bolton – der Clown sorgt für Lachen ohne aufwendige Effekte, kurz: Spaß pur!

Tom bietet auch Walkact-Animation-Programm an.

Es handelt sich um mobile Situationskomik, beispielsweise als Begrüßung und später zwischen den Tischen oder unterwegs auf dem Festplatz und überall sonst wo die Leute sich aufhalten. Mit Späßen und kleinen Requisiten spreche ich die Leute einzeln oder in kleinen Gruppen an.